Die St. Elisabeth Stiftung als Arbeitgeber

Die St. Elisabeth Stiftung als Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb

Die St. Elisabeth Stiftung zählt zu den größten Anbietern von Altenhilfe und Kinder- und Jugendhilfeleistungen in Detmold und ist einer der bedeutendsten Arbeitgeber in der Region. Insgesamt beschäftigen wir über 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in ganz unterschiedlichen Berufsgruppen: Mitarbeiter des Pflegedienstes, sozial pädagogische Fachkräfte, hauswirtschaftliche Angestellte, die unsere Bewohner und Patienten versorgen und betreuen.
Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere MitarbeiterInnen, die in anderen Bereichen dafür sorgen, dass der Betrieb in unseren Häusern zu jeder Zeit reibungslos läuft, wie z.B. in den Bereichen Verwaltung, EDV, Technik oder Küche.

Jungen Menschen bieten wir verschiedene Möglichkeiten einer qualifizierten Ausbildung in den Altenpflegeberufen sowie im Bereich der Ausbildung zur pädagogischen Fachkraft. Die St. Elisabeth Stiftung ist Mitglied des Diözesan Caritasverbands.

Betriebliche Leistungen

Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir:

  • ein kollegiales und wertschätzendes Miteinander innerhalb unserer Dienstgemeinschaft
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (mit Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderzahlung)
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeiten der Entgeltumwandlung für eine zusätzliche Altersvorsorge
  • modern und freundlich eingerichtete Arbeitsplätze
  • ausgezeichnete Verkehrsanbindung, teilweise in sehr zentraler Stadtlage