Willkommen bei der St. Elisabeth Stiftung

Miteinander – füreinander; unter diesem Leitmotiv sind wir
für Menschen da, die unsere Hilfe benötigen.

Die St. Elisabeth Stiftung ist eine selbständige kirchliche Stiftung mit Sitz in Detmold. Wir sind eng mit der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Detmold verbunden und seit 1898 in der Kinder-, Familien-, Alten- und Krankenhilfe aktiv.

Aktuelle Nachrichten

Ein gemeinsames Maifest in Bad Meinberg

Am 09. Mai 2019 lud das Haus St. Elisabeth zum Maifest im Haus am Kurpark ein. Zum ersten Mal feierten die Bewohner beider Häuser miteinander. Dank der Unterstützung der Familien, Freunde, Mitarbeiter und Ehrenamtlichen konnte der Ausflug durch den Garten der Sinne ins Haus am Kurpark gut gelingen. In der großen Eingangshalle wurden alle Gäste zu ihren Sitzplätzen an den farbigen und bunt dekorierten Tischen begleitet.

In dem schönen Ambiente schmeckten Torten, Kuchen und Kaffee besonders gut. Es war eine Atmosphäre wie früher im Café. Die Gespräche wurden zusätzlich angeregt durch kleine leere Karten mit bunten Bändern, welche auf den Tischen lagen. Es wurde gebeten dort Wünsche aufzuschreiben, um diese später an unsere Wunschbäume zu hängen.

Gut gelaunt wechselte die Festgemeinde danach in den großen Saal ging, in dem Pipo Schapoklack mit seinem Team schon locker aufspielte. Das Fest wurde mit einer kurzen Ansprache unter dem Motto „Tanz im Mai“ eröffnet . Nun begann ein buntes Rahmenprogramm mit einer Mischung aus Musik und Zaubereien und der Krönung der Maikönigin des Hauses St. Elisabeth 2019.

Es wurde gesungen, geschunkelt, getanzt und geklatscht, aber auch geklönt, oder an den vorbereiteten Spielen gespielt, die an den den Rummel von früher erinnerten.

Nach diesem schönen Nachmittag wurde das Grillbuffet eröffnet. Frische Salate, Baguettes und Würstchen schmeckten besonders gut. Rundum war es ein gelungener Festtag und wir  danken allen Teilnehmern für die schöne gemeinsame Zeit. Ein besonderer Dank geht an unsere ehrenamtlichen Damen von der Caritas, die sich über den ganzen Nachmittag Zeit genommen und für uns alle da waren.

Der tiefe Blick auf das Ganze

Westfälische Pflegefamilien (WPF): St. Elisabeth Stiftung sucht Pflegefamilien für Kinder und Jugendliche

Die Brahmsstr. 12 in Detmold ist ein besonderer Ort für besondere Familien. Hier arbeitet das Westfälische Pflegefamilien-Team der St. Elisabeth Stiftung. Ein Wirken mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen dabei zu helfen, ihren Weg ins Leben zu finden. Das siebenköpfige multiprofessionelle Team aus einer Psychologin und mehreren Sozialpädagog*innen mit Weiterbildung in Systemischer Beratung und Traumapädagogik / -therapie begleitet und hilft Pflegeletern bei der wertvollen Betreuungsaufgabe und vermittelt zwischen Eltern, Pflegeeltern, Kindern und Behörden. Zurzeit sind es 44 Kinder in 38 Familien, die betreut werden. Vom sechsmonatigen Säugling bis zum fast volljjährigen Jugendlichen…

Wer kann sich als Pflegefamilie bewerben? „Ideal sind Familien, in denen schon eigene Kinder leben“, sagt Monika Weyher, „aber auch Patchwork-Familien, Partnerschaften oder Alleinerziehend können geeignet sein.“ Meist sind Freunde oder Bekannte bestehender Familien, die per „Mund-zu-Mund-Propaganda“ von der Idee begeistert werden. Nicht selten ist es aber auch manchmal der berühmte Zufall, der eine Familie zur Pflegefamilie macht…

Gesamten Artikel anzeigen (PDF)

Quelle: Detmolder Kurier Nr. 202, 08. Mai 2019, S.11; Foto: Hütte

Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen ein sonniges und friedliches Osterfest 2019!